Angebote zu "Vintage" (11 Treffer)

Kategorien

Shops

Malaga Garage Winery Tour
112,00 € *
ggf. zzgl. Versand

The Garage Winery Tour is a small group tour visiting a garage winery in the hills outside Malaga for wine tasting with tapas, as well as sightseeing in the pretty white village of Mijas Pueblo.You will taste across young dry white, rose, red and vintage red blends from wider variety of grapes than usually found in other regions across Spain such as Cabernet Sauvignon, Syrah, Merlot, Cabernet Franc, Garnacha and even Petit Verdot, Chardonnay and dry Moscatel.All wines are produced in an ecological and natural manner, using wild yeasts and minimum sulphites.A second wine tasting of Spanish ecological, natural and biodynamic wines from across Spain is included along with the Mijas Pueblo sightseeing. The wine tasting may be substituted for a craft beer tasting in Mijas Pueblo, if preferred.The narrows streets and alleyways present many traditional bars, restaurants and craft shops with wonderful hand made pottery and affordable paintings and prints by acclaimed local artists.

Anbieter: Viator – Ein Trip...
Stand: 06.07.2020
Zum Angebot
Newtown and Enmore: Sydney's hip neighbourhoods
102,38 € *
ggf. zzgl. Versand

Free-spirited, bohemian, hipster or shabby chic - whatever you want to call them, Newtown and Enmore are Sydney’s most eclectic neighbourhoods. Locals ride by on bikes they built themselves, you never really know what you’re going to find in the multitude of thrift stores that have set up shop here and Aussie cafe culture reigns. These neighbourhoods like life on the alternative side of things, and the locals have turned their quarter into enclaves of artistic counter culture where you could just as easily stumble upon an avant-garde movie screening as enjoy a picnic in the park, sip locally brewed craft beer on a rooftop as rub shoulders with boho fashionistas in the boutiques along King Street. Left leaning with more vintage shops, galleries, small venues, theatres and parks than you could ever wish for, you’ll never be short of things to do on a jaunt into Newtown and Enmore.

Anbieter: Viator – Ein Trip...
Stand: 06.07.2020
Zum Angebot
Private Shore Excursion: Half Day Vintage Car T...
255,50 € *
ggf. zzgl. Versand

The perfect shore excursion, disembark to meet your chauffeur ship side and wave to your fellow passengers as they wait to board the shuttles into town. Spend 4 hours in the luxury of a vintage car, enjoying an itinerary designed to your tastes and when its all over the choice off being dropped off in Napier to perhaps do a little shopping or simply have your chauffeur drop you directly back at the ship and avoid the queues for the return shuttle.Winery options: 4 Hours spent sampling some of Hawke's Bay's finest wines. Beer & Cider options: Try a paddle of award winning ciders or craft beers.Scenic options: Tour Hawke's Bay's varied countryside; from orchards and vineyards to dramatic rolling hills.We will be in contact to discuss your preferences and design you perfect day. Otherwise leave it to us and let's see if we can't exceed your expectations by showing you the Best of the Bay, our way!All tastings included along with a platter to share in a beautiful vineyard setting.

Anbieter: Viator – Ein Trip...
Stand: 06.07.2020
Zum Angebot
Moon Michigan (eBook, ePUB)
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Moon Michigan reveals the best of the Great Lakes State's charming small towns, vibrant cities, and vast, untouched wilderness. Inside you'll find:Strategic, flexible itineraries for beach-goers, hikers, foodies, road-trippers, and moreUnique experiences and can't-miss sights: Get your fill of vintage vehicles at Detroit's industrial museums, from the GM Showroom to the historic Ford House, or immerse yourself in the sounds of the Motown Museum. Watch hundreds of technicolor butterflies in the Original Mackinac Island Butterfly House, nibble on rich fudge, and unwind on a romantic carriage ride around the island. Browse the art galleries of Ann Arbor after a leisurely stroll through one of the city's breathtaking gardens, sip Chardonnay on a scenic tour of wine country, or explore Michigan's booming craft beer scene along an ale trailThe best outdoor activities: Embark on Michigan's best hikes, from family-friendly day treks to rugged dune-scaling adventures. Hit the links at the top golf resorts, cruise along the Pictured Rocks, or relax on a serene, sunny beach. Spend a day fishing and boating or watching moose, elk, and black bears in their natural habitats. Swim in pristine lakes and set up camp under a crystal-clear summer sky or snowmobile and cross-country ski through freshly fallen winter snow Expert advice from Detroit local Paul Vachon on when to go, how to get around, and where to stay, from campsites and motels to golf resorts and lakeside lodgesFull-color photos and detailed maps throughoutThorough information on the landscape, climate, wildlife, and historyWith Moon's local insight and practical tips, you can experience Michigan your way.Exploring more of the Midwest? Try Moon Minneapolis & St. Paul or Moon Wisconsin.

Anbieter: buecher
Stand: 06.07.2020
Zum Angebot
Moon Michigan (eBook, ePUB)
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Moon Michigan reveals the best of the Great Lakes State's charming small towns, vibrant cities, and vast, untouched wilderness. Inside you'll find:Strategic, flexible itineraries for beach-goers, hikers, foodies, road-trippers, and moreUnique experiences and can't-miss sights: Get your fill of vintage vehicles at Detroit's industrial museums, from the GM Showroom to the historic Ford House, or immerse yourself in the sounds of the Motown Museum. Watch hundreds of technicolor butterflies in the Original Mackinac Island Butterfly House, nibble on rich fudge, and unwind on a romantic carriage ride around the island. Browse the art galleries of Ann Arbor after a leisurely stroll through one of the city's breathtaking gardens, sip Chardonnay on a scenic tour of wine country, or explore Michigan's booming craft beer scene along an ale trailThe best outdoor activities: Embark on Michigan's best hikes, from family-friendly day treks to rugged dune-scaling adventures. Hit the links at the top golf resorts, cruise along the Pictured Rocks, or relax on a serene, sunny beach. Spend a day fishing and boating or watching moose, elk, and black bears in their natural habitats. Swim in pristine lakes and set up camp under a crystal-clear summer sky or snowmobile and cross-country ski through freshly fallen winter snow Expert advice from Detroit local Paul Vachon on when to go, how to get around, and where to stay, from campsites and motels to golf resorts and lakeside lodgesFull-color photos and detailed maps throughoutThorough information on the landscape, climate, wildlife, and historyWith Moon's local insight and practical tips, you can experience Michigan your way.Exploring more of the Midwest? Try Moon Minneapolis & St. Paul or Moon Wisconsin.

Anbieter: buecher
Stand: 06.07.2020
Zum Angebot
111 Gründe, Hipster zu hassen
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein intimer Einblick in die schillernde Scheinwelt des Hipsters, bei seinem täglichen Kampf um Follower, Bart-Styling und die Jagd nach dem perfekten SelfieWer oder was ist ein Hipster? Wie sieht er aus? Was zieht er an? Was denkt er? Was isst er? Was empfindet er? Hat er eine lange Lebenserwartung? Verträgt er sich mit Artgenossen? Können Hipster und Non-Hipster eigentlich heiraten? Darf man Hipster klonen? Ist der Hipster ansteckend? Wer war der erste Hipster? Und wie konnte er sich so schnell verbreiten?Fragen über Fragen, und der Letzte, der sie beantwortet, ist der Hipster selbst. Fragt man ihn, ob er sich selbst zu dieser Spezies zähle, antwortet er auf seine typisch ironische Art: "I'm not a fucking Hipster. Ich hasse Hipster!" Man sieht also, der Hipster wirft mehr Fragen auf, als er beantwortet, und am Ende bleibt vor allem eine Frage: Sind wir nicht alle ein wenig Hipster?Dieses Buch erzählt von den Abenteuern des jungen Hipsters Jonas aus Berlin-Neukölln, der ein Leben zwischen mariniertem Tofu, isländischem Hardcore, Craft Beer, skandinavischen Vintage-Möbeln, Urban-Gardening, Bartpflege, Ezra Pound, Hashtags und Instagram führt.EINIGE GRÜNDEWeil der Nerd von gestern der Hipster von heute ist. Weil wir nicht wissen, wovon wir reden, wenn wir vom Hipster reden. Weil Jesus der erste und wahre Hipster war. Weil der Hipster uns alle überleben wird. Weil der Hipster deinen würdevoll abgefuckten Kiez in einen seelenlosen Ponyhof verwandelt. Weil auch der Hipster Hipster hasst. Weil Hipster die neuen Spießer sind. Weil der Hipster der moderne Narziss ist. Weil der Hipster zur falschen Zeit geboren wurde. Weil der Hipster ein verklärtes Bild von Nostalgie mit sich herumschleppt. Weil der Hipster den Geist seiner Großmutter mit einem Eintopf heraufbeschwört. Weil der Hipster in einer Retro-Vintage-Scheinwelt lebt. Weil der Hipster sogar seinen Eltern peinlich ist. Weil es den Hipster nicht gibt. Weil jeder ein bisschen Hipster ist. Auch du. Weil Hipster aussehen wie H&M-Schaufensterpuppen. Weil das Fixie für den Hipster eine Art Zeitmaschine ist. Weil der Hipster seine Unsicherheit hinter einem Rauschebart versteckt.

Anbieter: Dodax
Stand: 06.07.2020
Zum Angebot
111 Gründe, Hipster zu hassen
14,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Ein intimer Einblick in die schillernde Scheinwelt des Hipsters, bei seinem täglichen Kampf um Follower, Bart-Styling und die Jagd nach dem perfekten Selfie Wer oder was ist ein Hipster? Wie sieht er aus? Was zieht er an? Was denkt er? Was isst er? Was empfindet er? Hat er eine lange Lebenserwartung? Verträgt er sich mit Artgenossen? Können Hipster und Non-Hipster eigentlich heiraten? Darf man Hipster klonen? Ist der Hipster ansteckend? Wer war der erste Hipster? Und wie konnte er sich so schnell verbreiten? Fragen über Fragen, und der Letzte, der sie beantwortet, ist der Hipster selbst. Fragt man ihn, ob er sich selbst zu dieser Spezies zähle, antwortet er auf seine typisch ironische Art: »I’m not a fucking Hipster. Ich hasse Hipster!« Man sieht also, der Hipster wirft mehr Fragen auf, als er beantwortet, und am Ende bleibt vor allem eine Frage: Sind wir nicht alle ein wenig Hipster? Dieses Buch erzählt von den Abenteuern des jungen Hipsters Jonas aus Berlin-Neukölln, der ein Leben zwischen mariniertem Tofu, isländischem Hardcore, Craft Beer, skandinavischen Vintage-Möbeln, Urban-Gardening, Bartpflege, Ezra Pound, Hashtags und Instagram führt. EINIGE GRÜNDE Weil der Nerd von gestern der Hipster von heute ist. Weil wir nicht wissen, wovon wir reden, wenn wir vom Hipster reden. Weil Jesus der erste und wahre Hipster war. Weil der Hipster uns alle überleben wird. Weil der Hipster deinen würdevoll abgefuckten Kiez in einen seelenlosen Ponyhof verwandelt. Weil auch der Hipster Hipster hasst. Weil Hipster die neuen Spiesser sind. Weil der Hipster der moderne Narziss ist. Weil der Hipster zur falschen Zeit geboren wurde. Weil der Hipster ein verklärtes Bild von Nostalgie mit sich herumschleppt. Weil der Hipster den Geist seiner Grossmutter mit einem Eintopf heraufbeschwört. Weil der Hipster in einer Retro-Vintage-Scheinwelt lebt. Weil der Hipster sogar seinen Eltern peinlich ist. Weil es den Hipster nicht gibt. Weil jeder ein bisschen Hipster ist. Auch du. Weil Hipster aussehen wie H&M-Schaufensterpuppen. Weil das Fixie für den Hipster eine Art Zeitmaschine ist. Weil der Hipster seine Unsicherheit hinter einem Rauschebart versteckt.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 06.07.2020
Zum Angebot
How to Spot a Hipster
19,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Spotting the modern hipster used to simple — a guy you wouldn’t expect to have a beard had a beard. Over recent years the line between hipster and everyday human has blurred beyond recognition, so it’s understandable if you’ve grown confused. Don’t worry — How To Spot A Hipster is here to help. Think your best friend might be a hipster? Are they drinking from mason jars and picking up vintage vinyl on the weekends? Are you concerned that, in fact, you’re a hipster? Judging by your choice of bicycle and taste in single-origin coffee and craft beer – it might be too late for you… How To Spot A Hipster serves up the most organic hipster recipe, breaking down the ingredients into easily digestible chunks of well-legit information. Fixie-bike riding from grooming to fashion, and to all extents of the hipster lifestyle, this comprehensive cornucopia of content will ensure you never again use the h-word without complete confidence.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 06.07.2020
Zum Angebot
111 Gründe, Hipster zu hassen
10,30 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Ein intimer Einblick in die schillernde Scheinwelt des Hipsters, bei seinem täglichen Kampf um Follower, Bart-Styling und die Jagd nach dem perfekten Selfie Wer oder was ist ein Hipster? Wie sieht er aus? Was zieht er an? Was denkt er? Was isst er? Was empfindet er? Hat er eine lange Lebenserwartung? Verträgt er sich mit Artgenossen? Können Hipster und Non-Hipster eigentlich heiraten? Darf man Hipster klonen? Ist der Hipster ansteckend? Wer war der erste Hipster? Und wie konnte er sich so schnell verbreiten? Fragen über Fragen, und der Letzte, der sie beantwortet, ist der Hipster selbst. Fragt man ihn, ob er sich selbst zu dieser Spezies zähle, antwortet er auf seine typisch ironische Art: »I’m not a fucking Hipster. Ich hasse Hipster!« Man sieht also, der Hipster wirft mehr Fragen auf, als er beantwortet, und am Ende bleibt vor allem eine Frage: Sind wir nicht alle ein wenig Hipster? Dieses Buch erzählt von den Abenteuern des jungen Hipsters Jonas aus Berlin-Neukölln, der ein Leben zwischen mariniertem Tofu, isländischem Hardcore, Craft Beer, skandinavischen Vintage-Möbeln, Urban-Gardening, Bartpflege, Ezra Pound, Hashtags und Instagram führt. EINIGE GRÜNDE Weil der Nerd von gestern der Hipster von heute ist. Weil wir nicht wissen, wovon wir reden, wenn wir vom Hipster reden. Weil Jesus der erste und wahre Hipster war. Weil der Hipster uns alle überleben wird. Weil der Hipster deinen würdevoll abgefuckten Kiez in einen seelenlosen Ponyhof verwandelt. Weil auch der Hipster Hipster hasst. Weil Hipster die neuen Spießer sind. Weil der Hipster der moderne Narziss ist. Weil der Hipster zur falschen Zeit geboren wurde. Weil der Hipster ein verklärtes Bild von Nostalgie mit sich herumschleppt. Weil der Hipster den Geist seiner Großmutter mit einem Eintopf heraufbeschwört. Weil der Hipster in einer Retro-Vintage-Scheinwelt lebt. Weil der Hipster sogar seinen Eltern peinlich ist. Weil es den Hipster nicht gibt. Weil jeder ein bisschen Hipster ist. Auch du. Weil Hipster aussehen wie H&M-Schaufensterpuppen. Weil das Fixie für den Hipster eine Art Zeitmaschine ist. Weil der Hipster seine Unsicherheit hinter einem Rauschebart versteckt.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 06.07.2020
Zum Angebot